Impressum

Labradorzucht of AH-Cattle Ranch

Gesunde Hunde vom AUHOF

Welpenkauf

Der Wunsch nach einem Labrador Retriever Welpen sollte sorgfältig überlegt und sehr gut geplant werden.

Von uns gestellte, persönliche Fragen an Sie dienen lediglich dem Wohl unserer Welpen in Ihrem späteren Zuhause.

Labradorzucht und Aufzucht
In Ihrem neuen Zu Hause angekommen brauchen Welpen viel Ruhe.

Vor dem Welpenkauf:

Hier einige Überlegungen die Sie vorab klären sollten:

  • Ist die ganze Familie mit der Anschaffung eines Welpen einverstanden?
  • Haben Sie genügend Zeit für das artgerechte Aufwachsen und die Haltung eines Hundes der Rasse Labrador Retriever?
  • Ist in Ihrem Zuhause ein Hund erlaubt?
  • Falls Allergien in Ihrer Familie bekannt sind, lassen Sie sich vorab auf Hundehaarallergie testen!
  • Wer kümmert sich bei Krankheit oder Urlaubsreise um Ihren Hund ?
  • Bedenken Sie die anfallenden Kosten im Laufe eines Hundelebens (Futter, Ausstattung und medizinische Versorgung)
  • Haben Sie die erforderlichen Räumlichkeiten und bestenfalls einen Auslauf im Freien (z.B. Garten) um den Bedürfnissen eines mittelgroßen Hundes gerecht zu werden?

Reisegepäck:

Unsere Welpenkäufer erhalten von uns selbstverständlich die wichtigsten Reiseutensilien, wie z.B. Leine, Halsband und Spielzeug.

Wichtige Dinge, die zur Grundausstattung gehören, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Auch Fragen, die nach dem Welpenkauf auftauchen, sind ausführlich in unserer Welpeninformationsmappe erklärt.

Welpensicheres Zuhause:

Für die erste Zeit ist es sinnvoll, Ihr Zuhause „welpensicher“ zu gestalten. Entfernen Sie wertvolle Gegenstände, sichern Sie Treppenauf- und abgänge und achten Sie auf Giftpflanzen sowie Stromkabel usw.

Abholung des Welpen:

Vor dem Abholen ihres Welpen, setzen wir die vorherige Mahlzeit aus, damit während der ersten, längeren Autofahrt ein „Erbrechen“ des Welpen möglichst vermieden wird. Wir empfehlen, die Abholung am langersehnten Tag zu zweit vorzunehmen, damit sich eine Person während der Fahrt voll und ganz um den Kleinen kümmern kann.

Der Welpe wird sich während dem Autofahren durch die Körperwärme wohl fühlen und macht somit keine negativen Erfahrungen.

Schwarzer Labrador Welpe im Blumenbeet
Die richtige Pflege ist entscheidend für die Welpenaufzucht.

Einzug ins neue Heim:

Sind Sie mit ihrem Welpen Zuhause angekommen, vermeiden Sie bitte eine grosse Empfangsparty.
Ihr Welpe braucht viel Ruhe.
Zeigen Sie ihm seinen Futter- und Wassernapf, da er vor der Heimfahrt nüchtern gelassen wurde.

Hintergrund Wald braun